Shop

Neben unseren Dienstleistungen bieten wir Gewerbetreibenden ein großes Sortiment an Reinigungsmitteln sowie Öl- und Chemikalienbindemittel und alles für den Kanal und Abscheider an.

Zum Shop

Kanaldichtheitsprüfung

Wir führen für Sie die Kanaldichtheitsprüfung an Rohrverbindungen, Kanälen, Hausanschlüssen und Schächten durch.

Was versteht man unter Kanaldichtheitsprüfung?

Unter der Kanaldichtheitsprüfung versteht man die Druckprüfung mittels Wasser oder Luft.

Dichtheitsprüfung Rohrverbindung / Rohrleitungen

Bei der Dichtheitsprüfung von Rohrverbindungen wird ein Prüfpacker mittels Kanalbeobachtung auf die zu prüfende Rohrverbindung gesetzt und so ein Prüfraum erzeugt.

Dichtheitsprüfung Kanal

Bei der Dichtheitsprüfung von Haltungen / Kanälen wird eine Kanalstrecke zwischen zwei Kanalschächten durch Absperrblasen abgesperrt. Dieser abgesperrte Teil (Prüfraum) wird in seiner Gesamtheit auf Dichtheit geprüft.

Dichtheitsprüfung Hausanschluss / privater Abwasserleitungen

Bei der Dichtigkeitsprüfung von Hausanschlüssen wird i.d.R. der Abschnitt zwischen dem städtischen Kanal und dem Ende der Rohrleitung unterhalb eines Gebäudes abgesperrt und geprüft. Dies erfolgt mittels Absperrblasen. Alternativ zu dieser Druckprüfung ist es in einigen Kommunen zugelassen, die Dichtheit mittels Kanalinspektion nachzuweisen.

Dichtheitsprüfung Schacht

Bei der Schachtprüfung werden sämtliche Zu- und Abläufe eines Kontrollschachtes mittels Absperrblasen verschlossen, um einen Prüfraum zu erzeugen. Der Schacht wird anschließend mit Wasser gefüllt und so auf Dichtheit geprüft.

 

Sämtliche beschriebene Dichtheitsprüfverfahren erfolgen DIN gerecht nach der DIN EN 1610, DIN 1986 Teil 30, ATV-Merkblatt M 143 Teil 6 oder entsprechend anderslautender kommunaler Vorgaben. Die Dokumentation erfolgt anhand von Drucklaufdiagrammen.

 

Durch die verschiedenen angebotenen Prüftechniken können wir Ihnen eine individuell auf Sie zugeschnittene Kanaldichtheitsprüfung anbieten.

Zum Vergrößern die Bilder einfach anklicken (Thema: Kanaldichtheitsprüfung).

  • Untersuchungsfahrzeug bei der KanaldichtheitsprüfungUntersuchungsfahrzeug bei der Kanaldichtheitsprüfung
  • Einsetzen einer Kamera bei der KanaldichtheitsprüfungEinsetzen einer Kamera bei der Kanaldichtheitsprüfung
  • Kamera durchfährt KontrollschachtKamera durchfährt Kontrollschacht
  • Informationsveranstaltung zur KanaldichtheitsprüfungInformationsveranstaltung zur Kanaldichtheitsprüfung
  • Kanaldichtheitsprüfung Schaden 1Kanaldichtheitsprüfung Schaden 1
  • Kanaldichtheitsprüfung Schaden 2Kanaldichtheitsprüfung Schaden 2
  • Kanaldichtheitsprüfung Schaden 3Kanaldichtheitsprüfung Schaden 3

Untersuchung von Rohrverbindungen:

  • DruckprüffahrzeugDruckprüffahrzeug
  • RohrprüfpackerRohrprüfpacker

Kontakt

 

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Wir beraten Sie gerne und helfen Ihnen weiter.

Herr Markus Schnerrer

Markus Schnerrer
Leiter Kanaldienstleistungen
 

Frank Püttmann
Kundenberater
 
 

Tel.: 02941 - 295-30
Fax: 02941 - 295-55
kanal@loenne.de

24h Notdienst

Wir sind rund um die Uhr für Sie da.

Tel.: 0800 / 5636635

Schadstoffmobil

Alle Termine der Schadstoffsammlungen, die durch uns durchgeführt werden, finden Sie hier:

Schadstoffsammeltermine für Private & Kleingewerbe